SUNDAYS

2015-03-08


Ok, I'm guilty. It's been a long time since I published my last blogpost but lord, I'm so busy! And when I say busy I mean busy: I need to do an internship for my law study for 4 weeks about 6- 7 hours per day plus I write a seminar paper at the same time (second will follow the next week) and of course I work about 13- 15 hours per week (at least at one of the best shopping adresses for women in Hanover). Furthermore I was in New York City (which was great as you might have seen on Instagram) and my boyfriend aka photograph had a lot of work to do, too. So maybe you know now what's going on the last weeks!
But today we finally made the time to shoot an outfit I'm really happy with. It's nearly head-to-toe Zara but I just like the combination of these french- touched clothes, especially my new skirt.
I'm just so happy about spring is coming! I'm really looking forward to wear soft jackets, boyfriend jeans, slippers etc. Everything just seems so much easier when the sun is shining and the days get longer again! 
And I promise you guys: the next blogpost will come, soon! 

Ich gebe es zu, ich bin schuldig. Es ist echt schon ewig her, dass ich das letzte mal gebloggt habe, aber seit Mitte Februar bin ich einfach so beschäftigt: derzeit mache ich ein Praktikum für mein Studium für 4 Wochen mit 6- 7 Stunden Arbeitszeit pro Tag, nebenbei schreibe ich eine Hausarbeit (mit einer anderen fange ich jetzt bald auch noch an) und arbeiten gehe ich ja auch (wenigstens bei einer der besten Shopping- Adressen für Frauen in Hannover). Hinzu kommt, dass ich Ende Februar, wie einige von euch vielleicht bei Instagram gesehen haben, auch noch in New York City war und mein Freund aka Fotograf ebenfalls viel für die Uni zu erledigen hatte. 
Aber heute haben wir es dann endlich geschafft die Zeit für einen neuen Post zu finden und mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Mein Outfit besteht zwar fast nur aus Teilen von Zara, aber die Kombination aus den leicht französisch angehauchten Teilen mag ich einfach sehr gerne, insbesondere auch meinen neuen Rock!
Besonders glücklich bin ich auch über das gute Wetter und die länger werdenden Tage! Die ganze Arbeit fällt einem einfach viel leichter, wenn die Sonne scheint und es nicht den ganzen Tag grau ist.
Und ich verspreche euch: der nächste Blogpost wird nicht wieder so lange auf sich warten lassen!












What I wore:

Blouse, Skirt, Necklace - Zara
Sunglasses - Ray- Ban
Bag, Watch - Michael Kors
Shoes - Asos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen