WILD WEST

2015-02-05



The temperatures doesn't seem to be like we're in Wild West, this I admit is true. Especially here in the north of Germany it's always raining or snowing or both at the same time. But since the sun is shining, I long for spring and the shops get their new spring collections step by step, I was looking for a thin jacket for these days I dream of the last weeks.
When I was at the kids section (!) at Zara, I finally found a perfect jacket I fell in love with immediately. The last InStyle showed up some of these jackets in cognac and with fringes. Fixed by the trend I bought this jacket even I think it's not that easy to combine as the cowboy- look is very special and the colour doesn't like to be combined with that much other colours. 
Even though I look forward to these hot summer nights where I can wear cowboy boots with jeans shorts, a plain white shirt and this jacket!
Oh and to come back to the kids section: when you fit in XS or S you should keep your eyes open there! Most of the pieces are similar to clothes from the women's section but considerably more favourable!


Zugegeben: die Temperaturen sind gerade alles andere als wie im Wilden Westen, aber ein paar Sonnenstrahlen und die passende Jacken dazu lassen mich ganz schnell von der Wärme träumen, denn dem Wetter zu Trotz bin ich in Frühjahrs- Stimmung. In den Geschäften zieht nach und nach auch schon wieder die neue Frühjahrsmode ein und eigentlich hat man (zumindest bei uns im Norden) gerade sowieso nicht das Gefühl, dass derzeit Winter ist: bei Temperaturen um die 0 Grad und einem ständigen Hin und Her aus ein wenig Schnee und viel Schneeregen will die Winterstimmung - zumindest bei mir- irgendwie nicht so recht aufkommen.

Entsprechend meiner Stimmung hab ich bei Zara ein wenig nach dünnen Jacken für angenehm warme Frühjahrstage gesucht und bin schließlich in der Kinderabteilung (!) fündig geworden. Mal wieder angefixt von der InStyle, in der mehrere dünne Jacken mit Fransen in Cognac abgebildet waren, habe ich dieses schöne Stück sofort für mich entdeckt. Ich persönlich finde sie nicht ganz leicht zu kombinieren, da der Cowboy- Stil doch sehr speziell ist und die Farbe nicht zu viele andere Farben verträgt, aber sie bringt Abwechslung in meinen Kleiderschrank und ich freue mich schon sehr, sie an lauen Sommerabenden zu Fransenboots, einer Jeans- Shorts und einem schlichten weißen Shirt einfach überzuwerfen!

Achja, nochmal zurück zur Kinderabteilung: wenn ihr Kleidergröße 34 oder 36 tragt, kann ich euch wirklich empfehlen, die Augen offen zu halten! Teilweise sind die Kleidungsstücke nahezu identisch mit denen aus der Damenabteilung, jedoch ist der Preis um einiges geringer und da diese Praxis nicht allzu verbreitet zu sein scheint, gibt es die gewünschten Kleidungsstücke eigentlich auch fast immer in den passenden beiden größten Größen der Kinderabteilung!































Outfit of the Day

Jacket - Zara Girls (here)
Leggins, Top, Necklace - H&M
Sneakers - Zara (similar here)
Watch - Michael Kors (here)
Bag - Louis Vuitton Speedy 35
Sunglasses - Ray- Ban Aviator 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen